2F9A3119_edited_edited.jpg

Wohin du auch gehst,
geh mit deinem
ganzen Herzen.

Konfuzius    

Sie wünschen sich:

  • mehr Gelassenheit und weniger Stress in Ihrem Leben? 

  • mehr Freude und weniger Ärger?

  • mehr Vertrauen und weniger Konflikte?

  • mehr Zuversicht und weniger Ängste?

 

     Einfach mehr Lebensfreude ...

 ... dann sind Sie hier richtig. 

 

Achtsamkeitsbasiert, mit Einfühlungsvermögen und Humor 

begleite ich Sie gerne auf Ihrem Weg zu mehr Leichtigkeit -

zum Freudig Sein!

Herzlich,

Ursula Yogeshwar

 

Bei folgenden Anliegen kann ich Sie unterstützen:

  • Umgang mit Stress und Belastungen

  • Überwindung von Ängsten und Blockaden

  • Auflösung negativer Glaubenssätze

  • Bewältigung von Krisen und Konflikten

  • Burnout-Prophylaxe

  • Stärkung von Selbstvertrauen und Selbstsicherheit

  • Mehr Gelassenheit und Leichtigkeit leben

  • Umbrüche und Veränderungen meistern  

 

Meine Methoden:

Aktuelle Kurse:

Achtsamkeit für Neugierige

Einsteigerkurs online

17.01. bis einschließlich 14.02.2023 (6 Wochen)

Dienstag von 19.30 - 21.00 Uhr

Das erwartet euch: 

  • Einführung in die Achtsamkeit.

  • Warum der Hype um das Hier und Jetzt? 

  • bewusstes Wahrnehmen der eigenen Gedanken

  • Erkennen von Bewusstseinsräumen

  • Umgang mit schwierigen Emotionen 

  • Gedankenüberprüfung angelehnt an Byron Katie

  • Entspannungsübungen, kurze geführte Meditationen 

  • Übungen und praktische Tipps für den Alltag

Kosten:

120 €   (60 €  Studenten/ Geringverdiener)

Achtsamkeit für Neugierige

Einsteigerkurs Präsenz bei der 

VHS Rhein-Sieg in Siegburg

28.02. bis einschließlich 25.04. (6 Termine)

Präsenz dienstags von 09.45 - 11.15 Uhr 

Buchbar sobald das Programm der VHS veröffentlicht ist.

Die Kunst des FreudigSeins

Fortsetzungskurs online  (14-tägig)

12.01., 26.01., 09.02., 23.02., 09.03., 23.03.23

Donnerstag von 19.30 - 21.00 Uhr 

Dieser Kurs ist für alle gedacht, die bereits am Einsteigerkurs teilgenommen haben.

Das erwartet euch:

  • Wir vertiefen die bisherigen Inhalte mithilfe eurer Erfahrungen und Beobachtungen. 

  • Ihr könnt eigene Anliegen und Situationen aus eurem Alltag einbringen

  • Arbeit mit inneren Konflikten

  • Austausch in der Gruppe 

Kosten:

120 €   (60 €  Studenten/ Geringverdiener)

L1004440_edited_edited_edited_edited.jpg
 
 
L1004476.jpg

Bei folgenden Anliegen kann ich Sie unterstützen:

  • Umgang mit Stress und Belastungen

  • Überwindung von Ängsten und Blockaden

  • Auflösung negativer Glaubenssätze

  • Bewältigung von Krisen und Konflikten

  • Burnout-Prophylaxe

  • Stärkung von Selbstvertrauen und Selbstsicherheit

  • Mehr Gelassenheit und Leichtigkeit leben

  • Umbrüche und Veränderungen meistern  

 

Meine Methoden:

  • Bewusstseins- und Achtsamkeitstraining

  • Psychologisches Coaching

  • Unterstützende Atemtechniken

  • Arbeit mit schwierigen Emotionen

  • Begegnung mit dem Inneren Kind

  • Lösungsorientierte Gespräche

  • Meditation und Entspannungstechniken

Kosten:

Einzelcoaching:

Präsenz Nähe Hennef oder online (via Zoom).

Kosten: 90 € (50-60 Min)

 

Über mich

PCGM9591_edited_edited.jpg

Lel – so nannte mich mein Vater oft scherzhaft. Es war mein erstes Wort und bedeutete:

„Ich möchte es alleine machen!“

Heute blicke ich dankbar auf mein Leben zurück, das mich mit vielfältigen Erfahrungen beschenkt hat. 

Angeregt durch die eigene Sinnsuche glaube ich, dass unser Streben nach Autonomie stets in einem Spannungsfeld zwischen Individualität und Zugehörigkeit, Bekanntem und Unbekanntem, zwischen

Bühne und Menschsein steht. Unterschiedliche Herausforderungen waren meine Schule des Lebens: Auftritte als Sängerin, eine große Familie, das Engagement in verschiedenen Gremien, die Geschäftsführung der Kinder- und Jugendstiftung Hennef, die Bühne und der Umgang mit der Welt von Prominenz und Öffentlichkeit. All dies ließ mich mit der Zeit erkennen, dass es im Spannungsfeld von Außenwelt und innerem Kosmos um eine zentrale Frage geht:

„Wer bin ich?“

Mit Leidenschaft unterstütze ich heute Menschen dabei, dieser Frage auf den Grund zu gehen.

Es geht also immer noch um Lel - in dem Bewusstsein, dass unser Leben stets im jeweiligen Moment stattfindet!

Ausbildung

  • Diplom Sozialpädagogin (KFH Köln)

  • Studium der Musik, Hauptfach Gesang (Musikhochschule Köln)

  • Bewusstseinstrainerin (School for Being Köln)

  • Intensivausbildung Selbst-Integrierende Trauma-Aufstellung (Dr. Langlotz)

  • verschiedene Fortbildungen zum Thema Trauma

Privat

Seit 1991 verheiratet, vier erwachsene Kinder, inzwischen auch 3 wunderbare Enkel*innen

 
L1004457_edited_edited.jpg

Kontakt

Vielen Dank für Ihre Nachricht!